Sanierung eines Gebäudes

St-Imier

Eine gemeinnützige Stiftung besitzt einen Wohnblock mit 22 Wohnungen aus dem Jahre 1968, der einer Totalsanierung unterzogen werden muss.

Unsere Aufgaben

  • Den, für die Renovierung notwendigen Baukredit erhalten.
  • Subventionen/Eigenkapital für gemeinnützige Wohnbauträger erhalten.
  • Das entwickelte Projekt von den Architekten überprüfen und sowohl technische, als auch lokative Verbesserungslösungen vorschlagen.
  • Die vollständige Renovierung dieses Gebäudes leiten. Die Grundflächen der Wohnungen den heutigen Bedürfnissen anpassen. Hochwertige Materialien verwenden, um eine vollständige Wiedervermietung nach den Arbeiten zu begünstigen. Tragbare Mieten anstreben.
  • Bei den wöchentlichen Baustellensitzungen teilnehmen/sie führen.
  • Das Budget und die Planung kontrollieren. Die Leistungen und die Rechnungen der Unternehmen prüfen und das Einhalten des Baukredites sichern.
  • Mit der Immobilienverwaltung für die Wiedervermietung zusammenarbeiten.

Ausgeführte Arbeiten

  • Optimierung der Anzahl der Wohnungen, das heisst Schaffung von zwei zusätzlichen Wohnungen.
  • Erstellung einer Veranda und eines Wintergartens für die Gemeinschaft.
  • Renovierung des bewohnten Hauses in 8 Monaten.
  • Budget eingehalten, 92% davon verwendet.
  • Erreichte Vermietungssituation nach Arbeiten höher als die budgetierte.

Unsere anderen Projekte

Menü schließen

Sie haben unsere Projekte entdeckt.

Vielleicht haben Sie eine Idee im Kopf oder einfach nur eine embryonale Idee. Nehmen Sie sich die Zeit, mit uns darüber zu sprechen, und wir entwickeln es gerne mit Ihnen gemeinsam, egal ob Ihr Projekt persönlich oder zum Verkauf steht.

Wir unterstützen Sie bei der Finanzanalyse, der Finanzierungsrecherche, der Immobilienplanung nach Ihren Bedürfnissen/Erwartungen, dem Bau, dem Verkauf oder der Vermietung, ganz zu schweigen von Steuerfragen.